Perkam setzt sich im Elfmeterschießen mit 8:7 durch und zieht in die nächste Runde ein

Die zahlreichen Zuschauer sahen ein spannendes Pokalspiel der Frauen zwischen den Kreisligisten VfB Straubing und dem
Bezirksligisten Perkam. Ein Klassenunterschied war jedoch in diesem Pokalspiel nicht erkennbar und dies obwohl die Frauenmannschaft
des VfB Straubing auf etliche Spielerinnen verzichten musste. Das VfB-Trainerinnen-Duo Birgit Brandl und Monika Schambeck hatten
genau elf Spielerinnen zur Verfügung, stellten die Mannschaft aber hervorragend auf das Spiel gegen den höherklassigen Favoriten Perkam ein.
Unter der sehr guten Leitung von Schiedsrichter Rafael Röhrl war die erste Halbzeit sehr von Taktik geprägt und beide Mannschaften
neutralisierten sich im Mittelfeld. Nach dem Seitenwechsel entwickelte sich dann aber ein richtiger Pokalfight mit Torchancen auf beiden
Seiten. Dabei visierte Perkam einmal die Querlatte an, Straubing hatte Pech mit einem Pfostentreffer. So blieb es bis zum Abpfiff beim
leistungsgerechten 0:0. Somit musste das Elfmeterschießen die Entscheidung bringen. Beim Stand von 7:7 hielt VfB-Torfrau Antonia Veitl
drei Elfmeter in Folge der Perkamer Schützinnen, doch die VfB-Elf vergab alle drei Matchbälle hintereinander, da alle Schützinnen am linken Pfosten
vorbei schossen. Die elfte Perkamer Schützin Birgit Hitzinger traf und brachte Ihr Team mit 8:7 in Führung. Den nächsten VfB-Elfmeter parierte
die Perkamer Torfrau Verena Hasenecker und das Pokalspiel war zu Gunsten des SV Perkam entschieden. VfB-Trainerin Monika Schambeck zum
Spiel Ihrer Mannschaft: “Erstmal Gratulation an Perkam zum Sieg. Elfmeterschießen ist dann immer etwas Glückssache. Wir haben aber
ein tolles Spiel abgeliefert und die Mädels haben toll gespielt. Einsatz und Laufbereitschaft waren klasse. Die positiven Sachen aus diesem Pokalspiel
nehmen wir mit für den anstehenden Ligastart.” In der Kreisliga-West tritt der VfB Straubing am kommenden Samstag um 16 Uhr zum Saisonauftakt
bei der SpVgg Pondorf an.
VfB Straubing: Antonia Veitl, Katrin Danner, Lea Engl, Cara Schustok, Andrea Strahl, Laura Brandl, Katrin Groß, Antonia Gruber,
Moni Stadler, Franziska Dorfner, Julia Schober.
SV Perkam: Verena Hasenecker, Katrin Kohlhäufl (32. Linda Stierstorfer/61. Katrin Kohlhäufl), Sandra Schindlbeck, Verena Schneider, Christina Schönhammer,
Ramona Kemmer, Helene Schröter, Sabrina Waas (9. Birgit Hitzinger), Jessica Huber, Hannah Schmidt, Steffi Seliger.
Schiedsrichter: Rafael Röhrl (Parkstetten) – Zuschauer: 90
close
Datenschutz*

Newsletter

Jeden Freitag um 15 Uhr wirst du ganz bequem per E-Mail über die NEWS des VfB 1962 Straubing e.V. informiert!

Liste(n) auswählen:
Abonniere unseren Newsletter und schließe dich 1.082 anderen Abonnenten an.