Mit dem 28-jährigen bleibt ein Straubinger Jung für zwei weitere Jahre.

Erfreuliche Meldung für alle Verantwortlichen, Gönner und Anhänger des VfB! Mit Robert Schinnerl hält nicht nur ein Straubinger Jung dem VfB die Treue, sondern auch ein absoluter Leistungsträger.
Schinnerl welcher zur Saison 2018/19 vom damaligen Kreisligisten SG Post/Kagers Straubing kam wird somit auch die nächsten beiden Jahre in rot/schwarz auflaufen.
Inzwischen bringt es unsere sympatische Nummer 19 mit seinen 28 Jahren auf insgesamt 28 Bayern-, 25 Landes- und 28 Bezirksligaspiele in welchem Ihm fünf Tore und drei Vorlagen gelangen. Bei seiner längsten Station, der SG Post Kagers holte Schinnerl auf Kreisebene in 154 Spielen 16 Tore sowie zwei Vorlagen.
Zudem zählt Schinnerl zum VfB-Aufstiegsteam von der Bezirks- in die Landesliga in der Saison 2018/19. Unvergessen bleibt sicherlich auch sein Tor im ersten Landesligaspiel welches zugleich auch den ersten Treffer des VfB auf Landesebene überhaupt bedeutete.

Robert Schinnerl zu seiner Verlängerung: “Ich schaue ab sofort positiv auf die kommende Saison und bin gespannt was auf uns zu kommt.
Ich freue mich auf die alten und neuen Gesichter und vor allem darauf, wenn wir endlich wieder gemeinsam auf dem Platz stehen dürfen”!

close

Newsletter

Jeden Freitag um 15 Uhr wirst du ganz bequem per E-Mail über die NEWS des VfB 1962 Straubing e.V. informiert!

Abonniere unseren Newsletter und schließe dich 1.018 anderen Abonnenten an.